Kontakt
Impressum

DPS Skript Paket

HomeScript KatalogForumSkripteDPS SkripteSuDokuNummerierungWörterbuchFaszinierendes
 
PlugInsKatalogImNuJavaScriptDokumenteBücherLinksSchulungenVideosInDesign Tipps

Diese folgenden Skripte vereinfachen die Erstellung von InDesign Dokumenten für die Tablet Produktion mit Adobe DPS (Digital Publishing Suite).

 

Die Skripte sind geeignet für die Versionen InDesign CS5, CS5.5 und CS6 (sowohl unter Windows als auch unter Mac).

 

Skript 1: Objekt in alle Status kopieren

In einen fertigen Objektstatus mit mehreren Status ein weiteres Objekt in jeden Status einzufügen, kann ziemlich aufwendig sein. Mit diesem Skript ist es nur ein Doppelklick. Der Benutzer wählt einfach das Objekt und das Multi-Status-Objekt aus und startet das Skript. Das Objekt wird in jedem Status an exakt der gleichen Position eingefügt.


Skript 1: Das markierte Objekt (Aquo-Logo) wird nachträglich in alle Objektstatus eingefügt

Skript 1: Das markierte Objekt (Aquo-Logo) wird nachträglich in alle Objektstatus eingefügt

 

 

Skript 2: Neues Multi-Status-Objekt

Dieses Skript erstellt aus einem markierten Objekt automatisch einen Objektstatus mit den zwei Status "Ausgeblendet" und "Eingeblendet".


Skript 2: Aus einem markierten Objekt wird ein Objektstatus mit 2 Status generiert: Einblenden und Ausblenden.

Skript 2: Aus einem markierten Objekt wird ein Objektstatus mit 2 Status generiert: Einblenden und Ausblenden.

 

 

Skript 3: Neues Multi-Status-Objekt mit Button

Ähnlich wie das obige Skript, erstellt dieses Skript zusätzlich einen "Einblenden" und "Ausblenden" Button für die Benutzerführung. Ein Hotspot wechselt zwischen den beiden Status.

Der Buttons zum Ein- und Ausblenden können leicht verändert werden. Dazu werden entsprechende Snippets exportiert.


Skript 3: Ein beliebiges Objekt wird in einen Objektstatus mit Ein- und Ausblenden-Button umgewandelt.

Skript 3: Ein beliebiges Objekt wird in einen Objektstatus mit Ein- und Ausblenden-Button umgewandelt.

 

 

Skript 4: Rahmen mit fehlendem Webcontent

Das Skript findet Rahmen, die einen fehlenden Webinhalt (Web-Content) besitzen. Dies ist häufig die Ursache, dass ein Artikel nicht über das Folio Builder Panel an DPS hochgeladen werden kann. Das Skript markiert die gefundenen Rahmen im Dokument.


Skript 4: Rahmen mit fehlendem Webcontent werden gefunden

Skript 4: Rahmen mit fehlendem Webcontent werden gefunden

 

Bitte kaufe eine Lizenz pro Arbeitsplatz.